Wasser- und Verkehrs- Kontor GmbH - Havelstraße 33 - 24539 Neumünster - Telefon 04321.260 270

Wasser- und Verkehrs- Kontor GmbH

Havelstraße 33 - 24539 Neumünster

Telefon 04321 . 260 270

Entwicklungspläne

Wir entwickeln mit unserem Fachwissen und unserer Erfahrung Verkehrskonzepte, die flexibel und langfristig nutzbar sind.

Gutachten

Siedlung und Gewerbe erfordern optimale Infrastruktur, um gut erreichbar zu sein. Wir entwickeln Gutachten, damit Sie vorausschauend planen können.

Konzepte

Damit der Verkehr möglichst sicher fließt, brauchen wir Vorstellungen für ein optimales Miteinander. Wir entwickeln ideale Ideen dafür.

Lärm

Menschliches Nebeneinander bedeutet Lärm. Für ein gemeinsames Miteinander gibt es Regeln des Zumutbaren. Dafür ermitteln wir die dafür notwendigen Maßnahmen.

Verkehrsplanung

Mit jedem Ziel, das wir vor Augen haben, beginnt auch ein Weg. Ob zu Fuß, per Rad, mit Kraftfahrzeug oder öffentlichen Verkehrsmitteln – wir werden nur sicher ankommen, wenn der Raum für alle Verkehrsteilnehmer sinnvoll organisiert ist. Doch Siedlungen, Gewerbe, Verkehrsflüsse – alles unterliegt einem ständigen Wandel und so ist flexibles sowie vorausschauendes Planen und Bauen unerlässlich. Wir ermitteln und analysieren erforderliche Daten für komplexe Verkehrssysteme, planen und koordinieren alle Baumaßnahmen, damit jeder Verkehrsteilnehmer sicher zu seinem Ziel kommt.

Verkehrsplanung braucht langfristige Konzepte, die bestehende Situationen mit kommenden Entwicklungen verbinden. Dabei ist es wichtig, jede Form der Fortbewegung und deren Perspektiven einzeln zu betrachten. Denn Personenverkehr, gewerblicher Verkehr und Individualverkehr mit Rad, ÖPNV oder zu Fuß folgen unterschiedlichen Rahmenbedingungen. Nach der Einzelbetrachtung ist für alles ein ideales Gesamtkonzept zu finden, welches möglichst langfristig gedacht ist.

Wir nutzen vorhandene Parameter oder erstellen aktualisierte Daten, damit daraus ein Leitbild für eine umfassende Verkehrsplanung entstehen kann. Dabei werden rechtliche Rahmenbedingungen und Entwicklungsperspektiven einbezogen. Da Verkehrskonzepte zu den ganzheitlichen Strukturmaßnahmen gehören, von denen viele Menschen betroffen sind, unterstützen wir bei der Aufklärung und Vermittlung dieser Konzepte.

Unsere Leistungen im Bereich Entwicklungspläne:

  • umfassende Dokumentation
  • neue Erfassung von erforderlichen Daten
  • Beurteilung von erhobenen und bestehenden Daten
  • Ausarbeitung von Verkehrsentwicklungsplänen zur langfristigen Nutzung
  • Begleitung bei der Publikation und Aufklärung von erarbeiteten Leitbildern

Mit jeder neuen Gewerbeansiedlung oder der Ausweisung von neuen Wohngebieten verändern sich Verkehrsströme. Die bestehende Infrastruktur muss dafür meist in den umliegenden Bereichen angepasst werden. Je nach Art der Verkehre sind Umplanungen oder Ergänzungen zur bestehenden Infrastruktur erforderlich.

Wir nutzen Bestandsdaten oder ermitteln durch Verkehrszählungen den Istzustand der Verkehrsströme neu, um daraus eine Bewertung der vorhandenen Verkehrssituation zu gewinnen. Mithilfe von Prognosen und Leistungsfähigkeitsberechnungen wird eine langfristig funktionierende Erschließungslösung bestimmt. Mithilfe eines planerischen Vorkonzeptes wird eine Kostenschätzung der Maßnahme möglich.

Unsere Leistungen im Bereich Gutachten:

  • umfassende Dokumentation
  • Erfassung von Verkehrsströmen mit Verkehrszählkameras
  • Beurteilung von erhobenen und bestehenden Daten
  • Ausarbeitung der Auswirkungen auf eine bestehende Infrastruktur
  • Entwicklung von leistungsfähigen und sicheren Verkehrsanlagen
  • Begleitung bei der Publikation im Rahmen von politischen Gremien

Der öffentliche Raum wird für unterschiedliche Verkehrsarten benötigt. Auch wenn jeder Verkehr unter anderen Bedingungen fließt, so müssen diese Verkehre in vielen Fällen am selben Ort ihren Platz haben. Vor allem wenn Fußgänger oder Radfahrer auf Schwerverkehr treffen, wird deutlich, wie wichtig gut durchdachte Verkehrskonzepte sind. Der Linienführung unterschiedlicher Verkehrsmittel kommt deshalb eine besondere Bedeutung zu, wenn das Miteinander im Verkehr möglichst sicher gestaltet werden soll. Selbst bei temporären Maßnahmen – wie etwa Baustellen – muss das bedacht werden.

Wir analysieren bestehende Linienführungen und ermitteln Möglichkeiten, wie diese optimiert werden können. Dabei werden die umgebenden räumlichen Bereiche einbezogen, um zu möglichst optimalen Resultaten zu gelangen. Sofern es erforderlich erscheint, können auch bauliche Maßnahmen bedacht werden, die für eine bessere Verkehrsführung hilfreich sind.

Unsere Leistungen im Bereich Verkehrswesen-Konzepte:

  • umfassende Dokumentation
  • neue Erfassung von erforderlichen Daten
  • Beurteilung von erhobenen und bestehenden Daten
  • Ausarbeitung von optimierten Verkehrsführungen nach Verkehrsarten
  • Ermittlung alternativer Linienführungen unter Einbeziehung von Baumaßnahmen
  • Kostenabschätzung für erforderliche Maßnahmen
  • Begleitung bei der Publikation im Rahmen von politischen Gremien

Lärm gehört zu den viel diskutierten Problemen des Verkehrs, welches stetig zu gesetzlichen Regelungen führt, mit denen Belastungen reduziert werden sollen. Je nach Bauzeit und Entwicklungsstand können unterschiedliche Anforderungen gelten, die beachtet werden müssen. Inzwischen können mit sehr vielen unterschiedlichen Bauwerken und Materialien Erfolge bei der Lärmreduktion erreicht werden. Bei Erweiterungen oder Neubau von Schutzobjekten sollten allerdings auch künftige Verkehrsprognosen mit entsprechenden Auswirkungen auf den Lärm beachtet werden.

Durch jahrelange Erfahrung bei Lärmmessung und bei der Entwicklung von Lärmschutzmaßnahmen gewinnen wir schnell einen umfassenden Überblick, wenn es darum geht, dem Problem „Lärm“ sinnvoll zu begegnen. Die genaue Analyse der auftretenden Belastungen zu unterschiedlichen Tages- und Wochenzeiten ist Ausgangspunkt unserer Berechnungen, mit denen wir optimale Schutzkonzepte entwickeln. Dabei können häufig verschiedene Wege zum Ziel führen. Mit Blick auf kommende Entwicklungen der Örtlichkeiten erstellen wir genaue Prognosen und Handlungsempfehlungen mit entsprechenden Kostenaufstellungen.

Unsere Leistungen im Bereich Lärm:

  • umfassende Dokumentation
  • ggf. neue Erfassung von erforderlichen Daten
  • Beurteilung von erhobenen und bestehenden Daten
  • Feststellung der erforderlichen Maßnahmen gem. gesetzlicher Vorgaben
  • Ermittlung von technischen wie baulichen Konzepten zum Schallschutz
  • Kostenabschätzung für erforderliche Maßnahmen
  • Begleitung bei der Publikation und Aufklärung von erforderlichen Maßnahmen

Unsere Ansprechpartner

Michael Hinz

Michael Hinz

Dipl. – Ing. (FH), Prokurist

Telefon – 04321 . 260 27 . 24

Telefax – 04321 . 260 27 . 99

Mobil- 0151 . 20 33 29 24

E-Mail senden

Arne Rohkohl

Arne Rohkohl

Dipl. – Ing. (FH)

Telefon – 04321 . 260 27 . 51

Telefax – 04321 . 260 27 . 99

Mobil- 0151 . 20 33 29 51

E-Mail senden

Für die „kleinen“ Aufgaben der großen Projekte bieten wir unsere besonderen Tools zur Vermessung, Straßeninspektion, Luftaufnahme oder automatischen Verkehrszählung.